Männer wünschen echte Gleichberechtigung

Gleiche Rechte für Väter nach einer Trennung als größtes Problem von Männern! Die repräsentative Studie „Männerperspektiven“ des Bundesfamilienministeriums zeigt deutlich, dass die größten Wünsche von Männern zur Gleichstellungspolitik auf mehr Zeit und Engagement in der Familie beziehen. Männer haben auch den starken Wunsch (Platz 3) danach, dass die Familienarbeit von Frauen eine größere Wertschätzung erfährt und Männer die selben Rechte in der Partnerschaft haben, sich…

weiterlesen

Wechselmodell – es wäre besser!

Was nun das “bessere” ist? Wer nun vernünftiger ist? Wer der Klügere? Was ist mit dem Kind? Und wer bezahlt das alles hier eigentlich? Wer streitet nun mehr? Ich hatte das letzte Mal einen Vater getroffen, der es bereits tut. Die Rede ist vom Wechselmodell. Das Kind ist 3 Wochen bei Papi und 3 Wochen bei Mami und das ist gar nicht so einfach. Denn…

weiterlesen

Alle Jahre wieder: Unterhaltspreller

Diese miesen Väter, sie gehören alle weggesperrt. Der Führerschein weggenommen, ihnen gehören Strafen in Höhe von 100.000 € aufgebrummt, das Meinungsrecht entzogen! Ja, was würde vielen einfallen wenn es um das Lieblingsthema geht, den Unterhalt. Eine tolle Tatsache wird jedes Jahr im sogenanten Sommerloch (zumeist präsentiert im August, in den Medien) das ganz viele Väter keinen Unterhalt bezahlen! Diese Drecksschweine, äh, ne das kommt nicht…

weiterlesen

Nürnberger Nachrichten diskriminiert

Ja, das die Presse im allgemeinen immer wieder eine absolute SAUEREI berichtet, ist womöglich nichts Neues! Aber immer wieder diese DISKRIMINIERUNGEN sind eine absolute FRECHHEIT. In diesem die Nürnberger Nachrichten, am 06.05.17 schreibt: “wenn Väter nicht zahlen”. Absolut, es sind immer diese FRECHEN Väter! Guten Morgen, es gibt auch Mütter und guten Morgen, der Unterhalt wird überbewertet. Vielleicht sollte die Presse im allgemeinen, mal ein…

weiterlesen