Gleichberechtigung? Nur für Frauen, nur für Männer!

Ja, wir sind noch Welten, Meilen oder Jahrzehnte von Gleichberechtigung entfernt. Ich habe mich die Tage gefragt, warum eigentlich, dürfen Frauen immer nur die tollen Parfüms und Cremes nutzen und Männer bekommen immer nur die “harten”, “markanten” und “krassen”. Was für eine Scheisse ist das denn bitte. Ich mache da nicht mehr mit, ist mir doch egal, wenn ich ewig Single bleibe. Ich will auch…

weiterlesen

Der bittere Entschluss am zweiten Advent. Die Entscheidung zwischen Regen und Traufe und warum das Kind drunter leiden wird.

Liebe Leser und Leserinnen, die letzten Wochen waren vermutlich mit unter die schlimmsten meines Lebens. Und das ist nicht nur daher gesagt. Ich musste für mich und letztlich auch für unseren Sohn eine Entscheidung treffen. Diese Entscheidung fiel mir absolut nicht leicht und ich finde, dass die Wahlmöglichkeiten die mir geblieben sind auch niemals kindgerecht und zum Wohle unseres Sohnes waren. Doch ich musste mich…

weiterlesen

Der Kampf ums Kind

Dafür brauchen wir Frauenlobbys. Mehr davon bitte! Für eine Aussage: “Zu wem gehört das Kind”: […] Eindeutig zur Mutter […]! Richtig! Gleichberechtigung? Fehlanzeige! 20xx? Fehlanzeige! Willkommen 1955! Da passt die Serie Masters of Sex (wirklich eine ganz tolle Serie) so ideal, da ist auch alles so wie in der Welt von Frau Thieme! Mensch, für was braucht man Männer! Einen Orgasmus kann die Frau auch selbst, RICHTIG! Wir…

weiterlesen

Für Dich Sohn: Ich warte auf Dich

Weil ich Dich Liebe: Wir liebten, wir hassten, versöhnten uns Verstörten die Nachbarn unter uns Haben uns so oft verziehen Charlie Sheen und Drama Queen Und so wie der Schwefel das Pech vermisst So vermisst mein Gesicht dein Gesicht So tief verschworen wie nix Gegen uns der Rest ein Witz Und egal wen ich küss’ nichts kickt so wie wir Wie du fehlst, wie du…

weiterlesen