Vaeterbloggen.de unterstützt wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Väter-, Männer,- und Kinderthemen!

Liebe Leser(innen), viele von Euch erleben gerade eine Hitzewelle und fühlen sich vielleicht sogar im “Sommerloch”. Wir wollen das überbrücken, in dem wir Euch um Mithilfe bitten. Wie vielleicht einigen Lesern bekannt ist, befinde ich mich im Studium der sozialen Arbeit. Damit ich 2021 erfolgreich meinen Abschluss erhalten kann, muss ich, wie andere Absolventen eines BA Abschlusses auch, eine Bachelorarbeit anfertigen. Geplant ist es, dass…

weiterlesen

Sommer, Sonne, Kreta, Entspannung… jedoch ohne Sohn….

… und obwohl es hier, wie erhofft, sehr ruhig (nur die Zirpen treiben mich noch etwas in den Wahnsinn) und sonnig ist, bleibt doch ein kleiner fader beigeschmack. Denn diese Zeit gehörte im Jahr immer mir und meinem Sohn. Drei Wochen Ferien bei Papa. Auch wenn ich “anders” erziehe und lebe, als seine Mama, glaube ich, nein ich bin überzeugt, war das bislang immer eine…

weiterlesen

Schon vermisst…diese Klassiker!

Staat zahlt Unterhalt für mehr als 700 000 Kinder Bei etwa der Hälfte der alleinerziehenden Mütter drückt sich der Vater vor den Zahlungen oder ist mittellos. Seit die Regierung vor einem Jahr den Unterhaltsvorschuss ausgeweitet hat, ist die Zahl der Anträge massiv gestiegen. Quelle/Ganzer Artikel: [sz.de]   Richtig, denn es gibt nur alleinerziehende Mütter und immer nur zahlende Väter. Was anderes möchten wir uns auch…

weiterlesen

Heute brauche ich Eure Hilfe… unterstützt ihr mich?

Hallo liebe Leser(innen), in wenigen Tagen hat mein Sohn Geburtstag und ich habe mir etwas einfallen lassen, damit ich ihn erreichen kann und er trotz des nicht vorhandenen Umgangs sieht das ich an ihn denke und er sogar ein wenig an meinem Leben teilhaben kann. Ich habe ein Instagramprofil erstellt, wo ich (nur für ihn) Fotos aus meinem Leben poste. Eigentlich bin ich nicht der übermäßige…

weiterlesen