Protestnote / Offener Brief “Erarbeitung des zweiten Gleichstellungsberichts”

Sehr geehrte Frau Schwesig, am 8. Mai 2015 fand die konstituierende Sitzung statt, in der Sie als Bundesfrauenministerin (Selbstbezeichnung) einer „Sachverständigenkommission“ den Berichtsauftrag für ein Gutachten erteilten, das nach Ablauf von zwei Jahren den Zweiten Gleichstellungsbericht der Bundesregierung vorlegen soll. Dazu erlauben wir uns, wie folgt zu bemerken: Es bestehen begründete Zweifel an der Wissenschaftlichkeit und der Objektivität der Kommission in Bezug auf die Erarbeitung…

weiterlesen

Nachteil oder Chance für unsere Kinder? FDP beendet Sondierungsgespräche…

Gestern trat Christian Lindner vor die Presse und teilte uns mit, dass die Jamaika Sondierungsgespräche gescheitert sind. Warum und weshalb lässt sich wunderbar in der Pressekonferenz der FDP ableiten. (www.fdp.de)  Zumindest aus Sicht der FDP sehr plausibel erklärt.Doch was bedeutet das für unsere Familienpolitik? Wer den Wahlkampf verfolgt hat und vorallem Interesse an den Wahlprogrammen der großen Parteien hatte, wird festgetsellt haben, dass sich grundsätzlich…

weiterlesen

Gleichstellung von Vätern in der Familienpolitik

Gleichstellung von Vätern in der Familienpolitik Sehr geehrte Frau Schwesig, Sie sind eine sehr engagierte Politikerin, die sich für die Gleichstellung von Männern und Frauen engagiert. Unter anderem in Videos werben Sie für die Gleichstellung von Männern und Frauen. Gegen Unterdrückung und vielem mehr. Ich als sorgeberechtigter Vater, vermisse diese Gleichberechtigung allerdings jeden Tag in meinem Alltag. Es beginnt schon mit der Erstellung dieses Briefkopfes….

weiterlesen