Ein nicht seltener Fall

In Folge 1661 der Lindenstrasse mit dem Titel “Vater werden ist nicht schwer” sagt die schwangere Jack zu Timo: “Das Sorgerecht kannst du vergessen, Unterhalt zahlst du”. So in etwa stellen sich das viele Mütter und Frauen vor. Die Macht hätte ich gerne und das Geld sowieso… Gut, das wir ein einfacheres System haben, das dem Vater ein schnelleres geteiltes Sorgerecht bei unehelichen Kindern gewährt. Das dies noch nicht optimal und es eigentlich automatisch sich gehört, ist leider noch nicht gleichberechtigt. Denn immerhin wird auch nicht darauf geachtet, ob die Mutter das “Sorgerecht” verdient hat. Warum sollte also dann erst geprüft werden müssen ob es der Vater “verdient”? Eben ein nicht seltener Fall…

Rent a Tobi®
Rent a Tobi®

Über Rent a Tobi®

Getrennterziehender Vater, mit der Bitte und dem Kampf, um viel mehr Gleichberechtigung und Genderneutralität. Ich bin für das Wechselmodell und finde dies die fairste und schönste Lösung für viele Kinder. Bei vielem ist noch viel Luft nach oben, in der Familienpolitik für Väter, gemeinsam!