Hauptsache der Unterhalt wird überwiesen…

Hallo Zusammen, das Thema Unterhalt spaltet ja bekanntlich die Nation. Nein stimmt ja gar nicht. Wir Väter sind ja die alleinigen Unterhaltspreller und wie wir alle wissen, ist es das wichtigste, jeden Monat pünktlich die richtige Summe nach Düsseldorfer Tabelle (oder anders festgesetztem Unterhaltstitel) zu überweisen. Und wehe es kommt nicht pünktlich. Dann ist nichts … weiterlesen »

Vatertag ohne Kind – Trotzdem Zeit Danke zu sagen!

Es ist der 10. Mai. Vatertag, oder wie ich einen befreundeten Vater zitieren möchte “Heute ist kein Vatertag, heute ist Christi Himmelfahrt…”. Leider kann ich dieses Jahr nicht die freie Zeit, die mir neben meinem Schichtdienstjob bleibt, mit unserem geliebten Sohn verbringen. In den vergangenen Jahren habe ich solche “Mehrzeiten” immer dazu genutzt, etwas mehr … weiterlesen »

Der Papa “darf” am ersten Weihnachtstag “dazu kommen”… und das Kind jederzeit gehen…

das war das eher nüchternde Ergebnis am Familiengericht in Krefeld. Wie kam es zu dieser Entscheidung und was ist überhaupt passiert? Vorausgegangen ist der Antrag auf die alleinige Sorge, welche auf die Mutter unseres Kindes übertragen werden sollte. Ich kann leider nur mutmaßen, warum von Mamaseite der Bedarf besteht die alleinige Sorge für sich zu … weiterlesen »